Fitness Trampolin Test

die Trendsportart für mehr Ausdauer – Fitness Trampolin Test

Trampolins sind nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Auch im Fitnessbereich haben sich diese Geräte etabliert. Die meisten Modelle haben am Rand einen Griff oder Bügel, der Sicherheit bei allen Bewegungen geben soll. Auf dem Markt werden zusätzlich zahlreiche Modelle ohne Griff angeboten, die für Geübte sinnvoll sind. Die Trainingsmöglichkeiten zeigen sich im Fitness Trampolin Test sehr vielseitig, da diese von den jeweiligen Bewegungen abhängig sind.

Im Folgenden sehen Sie einige der beliebtesten Modelle:

Bestseller Nr. 1 bellicon® GO Jumping Fitness-Trampolin, pink/schwarz, ø137cm, Schraubbeine, bis 150kg,...
Bestseller Nr. 2 FIT BOUNCE PRO XL Bungee Rebounder ist ein klappbares geräuschloses orthopädisches...
Bestseller Nr. 3 HAMMER Fitness-Trampolin JumpStep, Flexibles & gelenkschonendes Step-Board, aufstellbar,...

Welche Modelle gibt es?

Das Fitness Trampolin, welches häufig auch als Minitrampolin bezeichnet wird, wird in zwei grundlegenden Ausführungen angeboten. So kann das kleine Fitnessgerät über eine Halterung an der Seite verfügen, was allerdings nicht bei allen Modellen gegeben ist. Weitere Unterschiede zeigen sich bei der Zusammensetzung, wie der Größe und der Materialauswahl der einzelnen Bestandteile. Diese sollten der hohen Belastung Stand halten, um sich im sportlichen Alltag behaupten zu können. Es haben sich mittlerweile einige Hersteller mit diesem neuen Fitnessgerät in der kleinen Ausführung beschäftigt. Auch bekannte Unternehmen zählen sich zu den Herstellern. So sind unter anderem Trampolins von Kettler, Hudora, Sport Plus und Miami Life zu entdecken.

Funktionsweise des Fitnesstrampolins

Das kleine Trampolin verbindet Training und Fitness mit Spaß. Diese Kombination spricht Menschen aller Generationen an. Um zahlreiche Übungen umsetzen zu können, bestehen die Trampolins aus hochwertigen, stabilen und vor allem elastischen Materialien. Mit diesem Sportgerät gibt es keine Einschränkungen, wenn an die Bewegungen und ähnliches gedacht wird. So kann aufrecht gesprungen im Fitness Trampolin Test, ein Bein angehoben, in die Hocke gegangen und alles umgesetzt werden, was vorgeführt wird oder einem selbst einfällt. Während der Griff anfangs Sicherheit bei den einzelnen Übungen bietet, werden die Abläufe mit der Zeit Routine und lassen sich problemlos ohne Festhalten ausführen. Durch die Federung stellt das Hüpfen keine übermäßige Belastung für die Gelenke dar. Zugleich ist Spannung der Muskulatur erforderlich, um die Übungen ausführen zu können.

Sowohl das Abspringen, wie auch das Aufkommen, kann nur durch einen gezielten Einsatz der Muskulatur richtig erfolgen. Somit lassen sich problemlos über 400 Muskelpartien trainieren. Um diese Menge zu erreichen, muss mehr als nur klassisch gehüpft werden. Der Haltegriff trägt zu einer Reduzierung des Pulses während des Trainings bei. Dieser lässt sich auf etwa 140 Schläge pro Minute senken, wodurch die Verbrennung der Fettreserven des Körpers angekurbelt wird.

Vorteile dieser Geräte

Fitness Trampolin TestNur wenige Fitnessgeräte sorgen für einen erhöhten Spaßfaktor während des Trainings. Das Minitrampolin bringt mit diesem Effekt zusätzliche Motivation bei den Trainierenden auf. Diese Sportart lässt sich sowohl in den eigenen vier Wänden alleine oder nach Wunsch in der Gruppe ausgeführt werden. Durch das geringe Gewicht ist ein Transport jederzeit möglich. Die Modelle lassen sich Platz sparend lagern und können selbst in jedem Fahrzeug zu einer gemeinsamen Einheit mit Freunden mitgenommen werden.

Um die Sprünge kräftiger und höher ausführen zu können, wird eine optimale Körperhaltung und -spannung vorausgesetzt. Durch Anweisungen oder mit etwas Geduld, um Sicherheit aufbauen zu können, verändert sich die Körperhaltung nach und nach automatisch. Die Belastungen für die Gelenke sind sehr gering, wodurch der Nutzerkreis ausgeweitet wird. Selbst bei manchen Erkrankungen spricht nichts gegen die Nutzung dieses Fitnessgerätes. Bei optimaler Nutzung wird die Verbrennung der Fettreserven aktiviert.

Nachteile des Minitrampolins

Auch wenn das kleine Trampolin für einen großen Nutzerkreis geeignet ist, gibt es dennoch Menschen, die auf die Nutzung verzichten sollten. Sowohl bei Beschwerden mit dem Herzen, wie auch mit den Nieren, ist vom Springen abzuraten. Eine lange Lebensdauer, entsprechend der dauernd hohen Belastung, ist nicht bei allen Herstellern und Modellen gegeben. Der Griff muss klappbar sein, um für die Lagerung weniger Platz zu benötigen. Nicht alle Modelle erfüllen alle Eigenschaften, die von den Nutzern vorgegeben werden. Das maximale Nutzergewicht ist nicht bei allen Modellen ausreichend angesetzt, damit auch Menschen mit Übergewicht trainieren können.

Vorteile und Nachteile im Überblick

[alert type=success]+ gelenkschonendes Training
+ großer möglicher Nutzkreis
+ trägt zur Genesung bei
+ Platz sparend bei Transport und Lagerung
+ große Standfestigkeit
+ aktiviert viele Muskelgruppen
+ Training und Übungen nach Plan und individuell möglich
+ Koordination von Bewegungsabläufen und Balance
+ dient Stressabbau und macht glücklich[/alert] [alert type=warning]- optimale Effekte setzen hochwertige Materialien voraus
– nicht bei allen Krankheiten verwendbar[/alert]

Fazit: Spaß mit zahlreichen positiven Effekten

Der positive Einfluss auf die Gesundheit ist bei einem regelmäßigen Training auf dem Minitrampolin kaum zu übersehen. Um von all diesen Effekten profitieren zu können, kommt es auf die richtige Ausführung der Bewegung und der bestmöglichen Körperspannung an. Das Training kann zu jederzeit und an jedem gewünschten Ort erfolgen. Vor alle das Training zu Musik und in der Gruppe optimiert die Effekte zusätzlich. Die Trainingszeiten müssen jedoch langsam gesteigert werden. Durch die hohe körperliche Anspannung sollte mit wenigen Minuten gestartet werden. Eine tägliche Einheit von 15 Minuten ist letztendlich für die Steigerung der Fitness vollkommen ausreichend. Bei einigen Vorerkrankungen ist allerdings auf eine langsame Steigerung zu achten. Daher ist es wichtig sich über die einzelnen Begebenheiten und Empfehlungen zu informieren. Verschiedene andere Testberichte findet man im Intenet auf Portalen, wie z.B. bei Stiftung Warentest.

Angaben zum Fazit im Fitness Trampolin Test

Das Fazit stellt eine Zusammenfassung dar und kann sowohl als Erstes, wie auch zum Schluss des Berichtes gelesen werden. Wie gut kann man mit dem Produkt den gewünschten Sport ausüben? Kann man gute Trainingserfolge erzielen? Ob zum direkten Vergleich, zum Hervorrufen im Gedächtnis oder um sich einen schnellen Eindruck über die Vorzüge und Nachteile zu machen, mit einem sehr geringen Aufwand lassen sich die ersten Informationen des Fazits im Fitness Trampolin Test in Erfahrung bringen. Das Fazit bezieht sich sehr konkret auf die Beschreibung, die im Vorfeld in mehreren Abschnitten gemacht wurden. Darin wird Bezug auf den Preis und somit das Preis- Leistungsverhältnis genommen. Des weiteren werden die Besonderheiten im positiven und negativen Sinn im Test beschrieben, die meist zugleich die Begründung für die Einschätzung des Preis- Leistungsverhältnis darstellen. Diese wenigen Worte wirken sich ebenfalls auf die Testnote aus, die sich als allen Bereichen ergibt.

Letzte Aktualisierung am 24.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell


ähnliche Beiträge