Handtrainer Test

Zahlreiche Modelle im Handtrainer Test entdecken

Handtrainer gibt es in vielen Varianten. Vom Gummiband, Gummituch, Fingerhantel, Pressball, Geschwister bis zum Fingertrainer ist alles mögliche zur Auswahl. Bei allen Modellen werden die Sehnen des Unterarms trainiert. Der Handtrainer Test gibt Einblick auf die verschiedenen Varianten.

Im Folgenden sehen Sie einige der beliebtesten Geräte:

Bestseller Nr. 1 GRM Handtrainer Fingertrainer mit Zählfunktion-5er Set, Verstellbarer Unterarmtrainer,...
Bestseller Nr. 2 APOGO Handtrainer, 2er Set Hand Trainingsgerät Fingertrainer, Fingerhantel Handgreif...
Bestseller Nr. 3 ALPHASKIN© Handtrainer - Verbessertes Konzept 2021 I hochwertiger Unterarmtrainer I...

Welche Modelle gibt es?

Die Modelle unterscheiden sich in der Optik und entsprechend in der Nutzung. Bei den verschiedenen Varianten wird durch die Kraft der Finger die Funktion genutzt. Zu den bekannten Herstellern gehören unter anderem TheraBand, Gorilla, SISSEL, MaveAthletics und Mture.

Funktionsweise dieser kleinen Geräte

Die Nutzung ergibt sich durch das jeweilige Modell. Meist müssen die Gegenstände zusammengedrückt werden. Der konkrete Widerstand und Effekt ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Über die Sehnen, die bis in die Finger reichen, wird die Anspannung bis in den Oberarm geleitet. Dies aktiviert die Muskeln im Unter- und Oberarm und führt zum Muskelaufbau.

Vorteile des Handtrainers

Unabhängig von der genauen Ausführung sind die Handtrainer klein und leicht. Somit kann damit immer und überall trainiert werden. Da die Wirkung bei den Modellen sehr ähnlich ausfällt, können bei der Auswahl die eigenen Vorstellungen problemlos mit einfließen. Es kann selbst gewählt werden, ob einzelne Finger, der Beuger oder Strecker trainiert werden soll im Handtrainer Test. Preislich bietet sich der Handtrainer sowohl für das Training zwischendurch, wie auch für intensivere Trainingseinheiten an. Selbst zur Entspannung im Büroalltag können die kleinen Sportgeräte beitragen.
Handtrainer Test

Nachteile

Bei den Übungen mit dem Handtrainer kann einiges falsch gemacht werden. Ohne Aufwärmung oder bei übermäßiger Belastung kann es zu Verletzungen kommen. Zudem wird der Stecker oftmals nicht mittrainiert. Die Anzahl der trainierten Muskelgruppen ist beschränkt.

Vorteile und Nachteile im Überblick

[alert type=success]+ günstig in der Anschaffung
+ Training überall und nach eigenem Ermessen möglich
+ zahlreiche Modelle und Kraftstufen zur Auswahl
+ Training für einzelne Finger oder Muskelgruppen bei einigen Modelle umsetzbar
+ Entspannung im Büro- und Arbeitsalltag[/alert] [alert type=warning]- Strecker bleibt meist untrainiert
– Verletzungen keine Seltenheit, wenn auf Aufwärmphase verzichtet wird
– geringe Anzahl der trainierten Muskelpartien[/alert]

Fazit: Entspannung mit Trainingseffekt

Die Auswahl der Geräte ist sehr umfangreich und bezieht sich auf die Optik und die Trainingsmöglichkeiten. Die Übungseinheiten setzen eine Aufwärmphase voraus, um Verletzungen zu verhindern. Die Modelle bieten sich bei kurzer Nutzung zur Entspannung und Auflockerung an. Für ein umfassendes Training sind mehrere Geräte notwendig, da immer nur einzelne Muskelgruppen angesprochen werden. In einigen Therapien werden einzelne Modelle der Handtrainer eingesetzt. Preislich bietet sich die Anschaffung auch für die Auflockerung zwischendurch an. Verschiedene andere Testberichte findet man im Intenet auf Portalen, wie z.B. bei Stiftung Warentest.

Angaben zum Fazit im Handtrainer Test

Das Fazit stellt eine Zusammenfassung dar und kann sowohl als Erstes, wie auch zum Schluss des Berichtes gelesen werden. Wie gut kann man mit dem Produkt den gewünschten Sport ausüben? Kann man gute Trainingserfolge erzielen? Ob zum direkten Vergleich, zum Hervorrufen im Gedächtnis oder um sich einen schnellen Eindruck über die Vorzüge und Nachteile zu machen, mit einem sehr geringen Aufwand lassen sich die ersten Informationen des Fazits im Handtrainer Test in Erfahrung bringen. Das Fazit bezieht sich sehr konkret auf die Beschreibung, die im Vorfeld in mehreren Abschnitten gemacht wurden. Darin wird Bezug auf den Preis und somit das Preis- Leistungsverhältnis genommen. Des weiteren werden die Besonderheiten im positiven und negativen Sinn im Test beschrieben, die meist zugleich die Begründung für die Einschätzung des Preis- Leistungsverhältnis darstellen. Diese wenigen Worte wirken sich ebenfalls auf die Testnote aus, die sich als allen Bereichen ergibt.

Letzte Aktualisierung am 19.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell


ähnliche Beiträge